22-14 Auftaktsieg der Bundesliga Reserve

Einen gelungenen Saisonauftakt feierte die 2. Mannschaft des ASV Schorndorf vergangenen Samstag bei der KG Kirchheim/Köngen. Coach Max Däffner, der mit 4 Jugendlichen antrat, zeigte sich im großen Ganzen zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, stelle allerdings auch fest, dass da noch “Luft nach oben existiert”.
Hier die Kämpfe im einzelnen:

Freistil 57 Samuel Jared Bürkle – Patrick Lehmann 4:0 SS 4:2 01:52
Gr.-röm. 61 Ahmad Alnasser – Stefan Moser 0:4 SS 4:10 03:30
Freistil 66 Mirways Karimi – Jeremy Wild 0:4 TÜ 2:18 04:04
Gr.-röm. 71 Adrian Halilaj – Dogonay Yöce 2:0 PS 16:9 06:00
Freistil 75 Sayed Scharif Mohamadi – kein Vertreter 4:0 KL 0:0 00:00
Gr.-röm. 80 Dominik Braun – Andre Winkler 0:4 TÜ 0:18 01:43
Freistil 86 Vadim Aristov – Pouria Taherkhani 0:4 ÜG 0:4 00:35
Gr.-röm. 98 Marius Kohnle – Alexander Peil 4:0 SS 11:12 05:38
Freistil 130 Eduard Hanzelmann – Sokratis Molochidis 0:4 TÜ 0:16 05:36

Keine Kommentare zu "22-14 Auftaktsieg der Bundesliga Reserve"


    Kommentar verfassen