ASV will langfristig oben mitmischen

(Schorndorfer Nachrichten 05. Juli 2018) Einiges getan hat sich bei den Ringern des ASV Schorndorf nach dem Aufstieg in die Regionalliga, die zweithöchste Klasse. Geführt wird der Club nun von drei gleichberechtigten Vorsitzenden, Mitglied Sedat Sevsay wird voraussichtlich zudem die erste Mannschaft coachen. Oberstes ... Mehr

Zweimal DM-Silber bei den Männern

Deutsche Meisterschaft in Burghausen An diesem Wochenende fanden sich die Spitzenringer im griechisch-römischen Stil in Burghausen um die Deutschen Meister zu ermitteln. Bis auf einige wenige verletzungsbedingte Ausfälle war in Bayern alles am Start, was Rang und Namen hat und somit stand einer hochklassigen Meister... Mehr

ASV-Quartett startet bei der DM

Am  Wochenende finden in Burghausen die diesjährigen deutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil statt. Die Nominierungen dazu durch die Landesverbände gingen bereits vor 2 Wochen an die Sportler und die Vereine. Der ASV Bauknecht Schorndorf dufte sich über die Nominierung von 4 seiner Athleten freuen.... Mehr

Schorndorfer Ringer ohne Fortune bei der EM

(Von Jörg Richter) Letzte Woche Montag erfolgte der Startschuss zu den Europameisterschaften der U-23 in Istanbul (TUR), eine Woche lang ermittelte nun die ‘Generation 2020’ ihre kontinentalen Titelträger. Zum Auftakt traten die Griechisch-Römisch-Spezialisten auf die Matten im ‘Bagcilar Spor Kompleksi’, ab ... Mehr

Rang fünf für Krahmer in Tallinn

(ZVW 11.04.18, Fotos: Siim Solman) In Tallinn (Estland) hat das internationale Kristjan-Palusalu-RingerTurnier der Männer stattgefunden. Jello Krahmer vom ASV Schorndorf erreichte den starken fünften Rang. Da viele Nationen das Turnier als letzten Härtetest vor der Männer-EM in Russland Ende April nutzen wollten, war ... Mehr

Krahmer und Mosebach starten in Tallinn

Am kommenden Samstag findet in Tallinn der Hauptstadt von Estland, das renommierte Kristjan Palusalu Memorial Turnier der Ringer statt. Für Jello Krahmer vom ASV Schorndorf, der die letzten zwei Wochen an den Olympia-Stützpunkten in Heidelberg und Freiburg trainierte, dient das Turnier als Formcheck und um sich weitere ... Mehr

ASV zündet Transferbombe

Der ASV Schorndorf hat eine Transferbombe gezündet: Vikor Lyzen (21) vom Bundesligisten KSV Köllerbach wird in der neuen Saison das Trikot der Remstäler überstreifen. " Ich habe viel Gutes über den ASV gehört", sagt das Mitglied der Sportfördergruppe der Bundeswehr und freut sich auf die kommende Saison, vor allem ... Mehr

ASV Quartett startet auf der Junioren DM

Am kommenden Wochenende finden die deutschen Meisterschaften der Junioren statt. Während die Freistil U-20 Elite sich in Bad Kreuznach trifft, treffen sich zur gleichen Zeit die griechisch-römisch Spezialisten in nordbadischen Hemsbach. Aus dem Schorndorfer Regionalliga Team werden insgesamt 4 Kämpfer an den Start ... Mehr

ASV Neuzugang: Willkommen Karan Mosebach

Freundlich, sympathisch und äußerst zielstrebig, so bezeichnet Sedat Sevsay der Sportliche Leiter des ASV Bauknecht Schorndorf den erst 20. jährigen ersten ASV-Neuzugang der anstehende Regionalliga-Saison 2018. "Ich freue mich riesig über Karan und es macht mich auch ein wenig Stolz, dass er sich trotz etlicher ... Mehr

Sonderprämie für ASV-Ringer

(Schorndorfer nachrichten 30.01.2018) Meister! Mit diesem Titel kann sich der ASV Bauknecht Schorndorf in dieser Saison schmücken. Das beste Team der Ringer-Oberliga kommt aus der Daimlerstadt. Für diesen Erfolg vergaben die Stadtwerke Schorndorf, langjähriger Sponsor des ASV, nun eine Sonderprämie in Höhe von 1000 ... Mehr