148 Results for author: Sedat Sevsay

Zurück zur Normalität – Ringer dürfen wieder auf die Matte

(ZVW, 26.06.2020) Mannschafts-, Kontakt- und Breitensportler dürfen ihr übliches Training wieder aufnehmen. StuttgartEndlich aufatmen in den Hallen in Baden-Württemberg: Die Landesregierung hat neue Regeln für den Sportbetrieb in Zeiten von Corona veröffentlicht. Bisher war besonders für Mannschafts- und Kontaktsportler kein normaler Trainingsbet... Mehr

Schorndorfer Ringer bereiten sich auf internationale Kämpfe vor

(Von WRV-Pressereferent Falko Werner für das Ringsport-Magazin) Mitte Juni besuchten wir den ASV Schorndorf und sahen uns das Training der beiden 24-jährigen DRB-Kaderathleten Ilja Klasner und Jello Krahmer Vor-Ort an. Der Schorndorfer Ringerverein hat sehr gute Trainingsmöglichkeiten, nicht nur in Sporthallen, auch eine an der Burgturnhalle eingerich... Mehr

Der sympathische Herr Krahmer

(Hans Pöschko. Schorndorf/Urbach) Empfang für den Bronzemedaillen-Gewinner bei der Ringer-Europameisterschaft in Rom. Jello Krahmer ist nicht nur, wie Oberbürgermeister Klopfer beim Empfang für den Europameisterschafts-Dritten im Schwergewichtsringen in den Firmenräumen seines Freundes und Förderers Vincenzo di Carlo in Urbach sagte, „ein unheim... Mehr

Das ASV Helferfest fand am Freitag den 24.01.2020 im Courage statt.

Die ASV Vorstände Elke Scherer und Sedat Sevsay hatten ihre ehrenamtlichen Helfer zu einem gemütlichen Abend und einem leckeren Essen ins Courage eingeladen und bedankten sich bei den vielen Helfern die gekommen waren. Der Dank richtete sich dabei an die Helfer, die während der vergangenen Saison die Ausrichtung der Heimkämpfe in der Grauhalde schulte... Mehr

Jello Krahmer erfüllt sich seinen EM-Traum

(ZVW/Mathias Schwardt, 12.02.2020/Foto: Caliskan/picture alliance) Der dritte Platz bei der Europameisterschaft in der italienischen Hauptstadt ist der größte Erfolg in der Karriere von Jello Krahmer. Und die erste Medaille überhaupt für einen deutschen Schwergewichtler seit dem Jahr 2009. „Ich bin total glücklich!“, sagt der Spitzenringer des ... Mehr

Jello Krahmer holt EM-Bronze

(ZVW/Simeon Kramer, 11.02.2020 - 21:00 Uhr/Foto: Schmid) Der Schorndorfer Ringer Jello Krahmer feiert bei den Europameisterschaften in Rom den bisher größten Erfolg seiner noch jungen Karriere: Das 24-jährige Aushängeschild des ASV Schorndorf holte sich am Dienstagabend im kleinen Finale der Gewichtsklasse bis 130 kg Griechisch-Römisch die Bronzem... Mehr

Florian Robert Levy ist württembergischer Doppelmeister der C-Jugend

Der ASV Schorndorf war mit einem kleinen Aufgebot in Asperg angetreten. Nachdem die Peil Brüder nur im Griechisch- Römischen Stil starten waren sie nur bei der C- Jugend mit einem Titel erfolgreich. Den holte wie in der letzten Woche Florian Levy bis 50 kg. In einem packenden Kampf gegen Nick Wernz vom KSV Winzeln unterlag er zwar knapp mit 13:15 Punkten, ... Mehr

Jello Krahmer fährt zur Europameisterschaft

ZVW/Simeon Kramer, 31.01.2020 - 15:00 Uhr / Foto: Steinemann Wenn vom 10. bis 16. Februar in Rom die Europameisterschaften der Ringer stattfinden, gilt es auf einen Mann ganz besonders zu achten: Jello Krahmer vom ASV Schorndorf. Seit Freitagvormittag ist nun endgültig offiziell, was die Tage zuvor schon vermutet wurde: Das ASV-Eigengewächs wurde von ... Mehr

ASV Nachwuchs glänzt mit 6 Medaillen bei den Landesmeisterschaften

Die Württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil wurden vom TSV Ehningen in einem würdigen Rahmen ausgetragen. Eine vorzügliche Speisekarte, vier Ringer-Matten und der LIVE-Stream waren den Titelkämpfen angemessen. Bei der A-Jugend konnten sich die Schorndorfer Peil Brüder wieder erfolgreich präsentieren. Alexander Peil wurde in der ... Mehr

Zwei mal Gold für die Spartaner vom ASV

Württembergischen Meisterschaften der Junioren, in Ebersbach an der Fils, jeweils den Titel. Shamil trat in der Klasse bis 70 kg im Freistil an. In der mit 14 Teilnehmer stark besetzten Gewichtsklasse gewann er all seine seine 6 Kämpfe Souverän mit technischer Überlegenheit und holte dabei 64 technische Punkte und gab lediglich nur 3 Punkte ab. Shamil ... Mehr