Große Spendenbereitschaft trotz Corona-Krise für den ASV

Mit einer beeindruckenden Spendensumme von 20.000,00 Euro, konnte die große ASV Spendenaktion #schorndorfhältzusammen am Sonntag Nacht abgeschlossen werden. Das Projekt hat wieder einmal gezeigt, dass es eine große Unterstützung in der gesamten Region für den Traditionsverein gibt. Zwar wurde das Spendenziel von 30.000,00 Euro nicht ganz geschafft, aber anders als in einem Crowdfunding, wird bei einer Spendenaktion die erreichte Spendensumme ausgezahlt, auch wenn das ursprüngliche Ziel nicht erreicht wurde.
„Wir sind überwältigt von der Spendenbereitschaft der Menschen in unserer Region“, sagt Elke Scherer, Finanzvorstand des ASV. „Am Anfang hatten wir große Sorgen, ob wir die Krise bewältigen können. Jetzt blicken wir zuversichtlicher in die Zukunft und möchten uns bei allen Spendern herzlich bedanken”.

Keine Kommentare zu "Große Spendenbereitschaft trotz Corona-Krise für den ASV"


    Kommentar verfassen